Eine Veranstaltungsreihe von Lenz und Johlen, BBE und IPH

Zukunft der 
Nahversorgung und Mobilität

Dienstag, 24. Oktober 2023

Details zur Veranstaltung

Lenz und Johlen 

Gustav-Heinemann-Ufer 88, 50968 Köln

Mittwoch, 24.10.2023

18 Uhr - 21 Uhr

  • Verändertes Kundenverhalten und politische Ziele:
  • Die Hintergründe der Entwicklung und was die verschiedenen Marktteilnehmer antreibt
  • Beispielhafte Umsetzung in Projekten im Bereich Nahversorgung
  • Die Relevanz und Auswirkungen der Mobilitätswende auf den Immobilien- und Baubereich
  • Juristische und technische Fragestellungen im Kontext der Mobilitätswende
  • Best Practices und innovative Ansätze für eine nachhaltige Mobilitätsplanung

Agenda

Die Mobilitätswende stellt uns vor neue Herausforderungen und verlangt ein tiefgreifendes Umdenken. Insbesondere für den Lebensmittelhandel, Projektentwickler und Bauträger mit Schwerpunkt auf Mixed-Use und Wohnen bietet sich durch intelligente Mobilitätskonzepte die Chance, nicht nur zukunftsfähig zu agieren, sondern auch Kosten effizient zu gestalten. Derzeit kommt große Bewegung in das Thema, denn die Rahmenbedingungen des Marktes erfordern Flexibilität und Baukosteneinsparungen, um laufende und neue Projekte überhaupt realisieren zu können.

 

Lenz und Johlen Rechtsanwälte laden gemeinsam mit Experten von der BBE Handelsberatung, IPH Handelsimmobilien und VEOMO zu einer ganzheitlichen Betrachtung der Chancen und Risiken dieser Transformation.

 

Impressionen der Veranstaltungen

Moderation und Referenten

Moderation

Dr. Thomas Lüttgau

Partner, Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Lenz und Johlen Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Referent

Markus Wotruba

Leiter Standort- und Immobilienberatung

BBE Handelsberatung GmbH

Referent

Stefan Steurer

Director Consulting & Development

IPH Handelsimmobilien GmbH

Referentin

Dr. Kai Petra Dreesen, LL.M. Eur.

Partnerin, Fachanwältin für Verwaltungsrecht

Lenz und Johlen Rechtsanwälte Partnerschaft mbB

Referent

Emil Papst

Chief Operating Officer (COO)

VEOMO GmbH

Unsere Partner

VEOMO Mobility GmbH 

Die VEOMO Mobility GmbH ist Marktführer für die innovative und nachhaltige Integration von Mobilität in Immobilien. Das 2018 gegründete Unternehmen begleitet seine Kunden in jeder Phase des Lebenszyklus einer Immobilie. VEOMO ist in zwei Geschäftsfelder (Beratung & Softwareprodukte) aufgeteilt, die sich durch die angebotenen Leistungen und Produkte ergänzen und eine ganzheitliche Betrachtung der Immobilie ermöglichen. Das Geschäftsfeld ‚Beratung‘ setzt sich aus der Erstellung sowie der Umsetzung von Mobilitätskonzepten zusammen. VEOMO reduziert hier die Baukosten durch eine effiziente Einsparung von Stellplätzen und begleitet mit dem eigens gegründeten Network-of-Excellence bestehend aus über 100 Partnern beim Umsetzung- und Koordinierungsprozess.

 

Das zweite Geschäftsfeld umfasst im Kern zwei Softwarelösungen aus den Bereichen Vermarktung und Betrieb. Im Bereich der Vermarktung unterstützt die VEOMO Standortbewertung mit einer vollumfänglichen Automatisierung und einem umfangreichen Datenangebot die Aufwertung von Projektwebseiten und Exposés. 

Für in Betrieb befindliche Immobilien bietet VEOMO Echtzeit-Mobilitätsinformationen an, welche auf großen Monitoren oder Web-basiert auf jeglichen Oberflächen angezeigt werden können. Mieter:innen, Mitarbeiter:innen sowie Besucher:innen wird hier ein innovativer Service geboten, der jede Immobilie aufwertet. 
Mit dem breit aufgestellten Produktportfolio macht VEOMO Immobilien zukunftsfähig, wertbeständig und attraktiv.

Gastpartner im November 2023
 

Landwehrstraße 70A, 
80336 München

 

+49 15150789811

emil.pabst@veomo.com

 

https://veomo.com/

 

 

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.